Unsere Reihe zum Thema Marke

Wir werden dir einige Artikel rund um ein Thema veröffentlichen, das für jedes Unternehmen interessant und wichtig ist: Die eigene Marke. Beginnen werden wir hier mit der Frage, warum du überhaupt eine Marke benötigst.

Was ist eine Marke? Und warum ist sie so wichtig für dein Unternehmen?

Eine Marke meint viel mehr als nur ein Logo oder Design ansich. Wenn jemand an eine Marke denkt, spielt alles eine Rolle was an Erfahrung mit dem Produkt oder dem Unternehmen vorhanden ist – alles über die Webseite, das Logo, die Erfahrungen in den Sozialen Medien, die Art und Weise, wie die Kunden die Mitarbeiter des Unternehmens erleben und was die zusätzlichen Services des Unternehmens sind. Wenn du diese breite Definition der Marke betrachtest, kann es ein wenig überwältigend sein, wenn du darüber nachdenkst, wie das alles für dein Produkt oder Unternehmen zutrifft.

Kurzum, deine Marke ist die Art und Weise, wie dein Kunde dich wahrnimmt.

Es ist wichtig, dass du dir bewusst bist, dass deine eigene Marke nicht vom Himmel fällt. Wenn du leckere Croissants anbietest, hast du nicht dadurch gleich eine Marke erschaffen. Du steckst viel Arbeit und Erfahrung in die Marke. Aber es lohnt sich auf jeden Fall. Warum, zeigen wir in den folgenden Gründen:

Deine Marke macht dich unabhängiger vom Wettbewerb

Auf dem heutigen globalen Markt, wo fast alles online zu erwerben ist oder man sich online über Locations und Unternehmen informieren kann, ist es wichtig, sich von der Menge abzusetzen. Wenn du ein Café besitzt, sorgt deine Marke dafür, dass du deinen Mitwettbewerbern nicht hinterher läufst. Du bist Herr über dein Unternehmen, deine Produkte, deine Ideen und Vorstellungen. Egal was andere anbieten.

Deine Marke erzählt etwas über die DNA deines Unternehmens

Die vollständige Erfahrung mit deiner Marke, von den visuellen Elementen wie bei deinem Logo bis zur Art und Weise, wie du mit deinen Kunden umgehst, sagt deinen Kunden viel über dein Unternehmen. Kunden kaufen nicht nur Produkte wie Croissants oder Kaffee-Köstlichkeiten, sie wollen Teil einer Story sein. Passt ihr zusammen?

Marken schaffen Empfehlungen

Die Leute lieben es, anderen über die Marken, die sie mögen zu berichten. Menschen essen Marken, tragen Marken, hören auf Marken, und sie sind ständig dabei von den Marken zu erzählen, die sie lieben. Auf der anderen Seite werden sie nicht über ein Produkt berichten, dass sie nicht kennen, dessen Marke sie nicht kennen. Deine starke Marke ist entscheidend bei der Empfehlung an Dritte und dem Bekanntwerden deines Produktes. Wenn deine Croissants eine Marke sind, wirst du dafür Empfehlungen bekommen.

Deine Kunden wissen was sie kaufen

Deine Marke sorgt dafür dass deine Kunden wissen, was sie erhalten, wenn sie bei dir einkaufen. Sie sorgt bei den Kunden für Sicherheit und ein Wohlgefühl, da sie immer sicher sein können, dass sie das erhalten was sie möchten. Sie wissen schon vor dem Kauf, was sie später mit der Marke erleben.

Deine Marke vertritt dich und dein Unternehmen

Es ist wichtig, dass du dich erinnerst, was deine Marke darstellt – du bist die Marke, deine Mitarbeiter sind die Marke, deine Location ist die Marke, dein Marketing ist die Marke. Gleichzeitig ist die Marke dein bester Botschafter, denn darunter ist deinen Kunden klar, was gemeint ist.

Du weckst bei deinen Kunden Emotionen

Der Einkauf ist eine emotionale Erfahrung und mit einer starken Marke erfahren deine Kunden eine positive Emotion beim Kauf deines Produkts. Denn eine gute Marke verbindet sich mit Menschen auf emotionaler Ebene und gibt ihnen ein gutes Gefühl. Dazu gehört auch, dass deine Kunden nicht das Gefühl haben, nur Konsumenten zu sein. Sie sind Teil deiner Story und du bist Teil ihrer.

Es folgt bald ein Artikel darüber, wie du deine eigene Marke kreierst. Auch zeigen wir dir, wie du für dich wirbst und deine Marke bekannt machst. Die neuesten Trends im Marketing wirst du genau so kennen lernen, wie einfache Tipps für eine bessere Kundenbindung.

Warum diese Artikel über Marken?

Das liegt daran, dass wir mit moby.cards einen weiteren Marketing Kanal anbieten. Mit moby.cards kannst du über Give-Away-Sticker und Gutscheine deine Marke nach Außen transportieren. Ein positives Erlebnis wird dadurch mit deiner Marke in Verbindung gesetzt. Weitere interessante Artikel und Seiten zu dem Thema:

Teil 2 unserer Reihe über Marken: Deine eigene Marke – die ersten Schritte

Besondere Gutscheine

Handel und E-Commerce

Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

schließen