SmartPen mit moby.cards

Der multifunktionale Kugelschreiber mit integriertem moby.cards-Editor zum

  • Schreiben
  • Hinzufügen digitaler Informationen
  • Archivieren
  • in den moby.cards-Varianten

  • QR-Code
  • QR-Code + NFC
  • moby.cards macht‘s möglich!
    Zu jedem Anlass, für viele Objekte: Erstelle Deine Card und verschicke sie mit WhatsApp, Telegram, Facebook, Email, Postkarten, Briefe, … einfach per copy&paste der Card-URL
    Demo: Anwendungs-Card

    blukii-moby.cards Solution

    Der SmartPen nimmt unter den blukii SmartWearables eine Sonderstellung ein. Er ist modular aufgebaut und verfügt über mehrere Möglichkeiten für einen direkten Zugang zu moby.cards wie z.B. über QR-Code, Namens-Code, NFC-Tag oder Bluetooth.
    moby.cards ist eine mobile, internetbasierte Dokumentations- und Messaging Plattform zum erstellen digitaler Seiten für unterschiedlichste Anwendungen/Objekte wie:

  • Terminer, Tage-/Notiz-/Fotobücher, Collegeblöcke, Wartungshandbücher,kulturelle/touristische Informationen (Museen, Erlebnispfade/Wanderwege, etc), Werbemaßnahmen in Einkaufspassagen, Versicherungs/Unfalldokumentationen, Geräte usw.
  • handschriftliche Eintragungen (überall)
  • Post- / Gruß- / Glückwunschkarten usw., Gutscheine, Geschenke, Einladungen, uvm.
    Alle Anwendungen/Objekte können um Videos, Bildern, Audios, Texten, Dateien, Handzeichnungen uvm. erweitert werden.
  • moby.cards ist somit die ideale Ergänzung zum SmartPen.

    Sprache ist wählbar

    Hinzufügen und archivieren

    Mit moby.cards lassen sich verschiedene Inhalte hinzufügen (Bild links). Diese im Editor einfach auswählen und bearbeiten.
    Fotos hinzufügen kann man u.a. aus einem Ordner/Archiv im PC oder Smartphone oder man fotografiert z.B. eine Notizbuchseite und übernimmt das Bild direkt in den Editor.
    Die Bedienung ist mehrsprachig. Die Sprache richtet sich dabei automatisch nach der Spracheinstellung des Smartphones oder man wählt einfach die Sprache aus.
    Mit Ordner hinzufügen kann man die Card-Inhalte nicht nur ordnen, sondern man kann damit auch Archive aufbauen.

    Demo: Anwendungs-Card oder Bild anklicken.
     
     

    Anwendungen

    Notizbücher, Terminer, Collegeblöcke …

    Auch im Zeitalter der Digitalisierung zählen Notizbücher und Terminer immer noch zu den meist verwendeten „Informationsspeichern“.
    Mal schnell eine Notiz erstellen, Mitschreiben in Meetings, Seminaren, Vorlesungen etc.
    Mit moby.cards kann man diese/seine Notizen kinderleicht um digitale Inhalte erweitern und ergänzen. Einfach einen Code hinzufügen, Notiz scannen (über Foto hinzufügen) und dann im Editor den Rest erledigen wie

  • Text erweitern/ergänzen
  • Fotos, Videos, Handzeichnungen etc. hinzufügen
  • Downloads einbinden
  •  
    und schon hat man eine umfangreiche Dokumentation zu seiner handgeschriebenen Notiz.
    Den Zugang zu dieser Notiz erhält man dann über sein Notizbuch (Code) oder über sein Nutzerarchiv, das jederzeit über PC, Smartphone oder SmartPen geöffnet werden kann.

    Unsere Demo-Card E-Learning mit moby.cards zeigt, wie einfach und unkompliziert Notizen um digitale Inhalte erweitert werden können Card-Link.

    Gleichgültig ob Tagebücher, Reisetagebücher, Grußkarten …

    Wenn man auf Reisen ist kann man viel entdecken und erleben und man erhält viele spannende Eindrücke, die man nie vergessen möchte. Was dabei nicht fehlen darf ist ein Reisetagebuch, um die Erinnerungen festzuhalten. Oft sind es jedoch nicht nur handschriftliche Notizen, die den einzigartigen Eindruck am besten vermitteln, sondern Bilder/Fotos, ein bestimmtes Lied oder ein Video. moby.cards ist hierzu genau das richtige Werkzeug. Mit ihm ergänzt man seine handschriftlichen Notizen mit digitalen Medien und erzählt seine Geschichten hautnah. Es muss aber nicht immer ein Tagebuch / Reisetagebuch sein. Mit moby.cards passt das Erlebte auch auf eine Grußkarte.

    moby.cards + SmartPen

    ergänzen sich hierbei ideal. Einmal als Schreibgerät und dann als „Türöffner“ für moby.cards zum hinzufügen der digitalen Informationen und zum Archivieren im Nutzerkonto.

    Unsere Reisetagebuch-Card zeigt, wie man mit moby.cards nicht nur ein Multimedia-Reisetagebuch gestalten kann sondern auch ein ganzes Reisearchiv Card-Link.

    Mit dieser Gruß-Card zeigen wir, wie aus einer Grußkarte eine Erlebniskarte wird Card-Link.

    Weitere Beispiele

    finden Sie z.B. in unserem Blog (Bild 1), im moby.cards Fotobuch (Bild 2) oder ganz allgemein auf unserer Site Anwendungsideen Link.

    Registrieren – so einfach wie bei Facebook

    Nach der Registrierung wird für jeden Nutzer ein Benutzerkonto angelegt.
    Der Nutzer kann zwischen folgenden Plattformen/Konten wählen:

  • moby.cards – neues Konto erstellen (oder bestehendes übernehmen)
  • Facebook – bestehendes Konto verwenden
  • Google – bestehendes Konto verwenden
  • Hier geht es zum SmartPen

    Alles Wissenswerte zu den Blukii-Produkten und vor allem zum SmartPen erhalten Sie durch anklicken der Bilder.

    Jeder Nutzer / SmartPen-Erwerber

    kann als registrierter moby.cards-Kunde/Nutzer weitere Codes bzw. alle Produkte bestellen im Online Shop.
    (oder Bild anklicken)

    Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Informationen

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

    schließen