Datenschutz – moby.cards Anwendung

 

1. Anwendungsbereich

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Nutzung der von uns auf unserer Homepage www.moby.cards angebotenen Dienstleistungen.

Wir erheben, verwenden und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der geltenden datenschutzrechlichen Bestimmungen. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.

 

2. Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten und deren Löschung

Wir erheben, verwenden und verarbeiten personenbezogene Daten nur, wenn diese für die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses über die Erbringung der von uns angebotenen Dienste notwendig sind. Die Daten werden unverzüglich gelöscht, wenn sie für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind.

Eine Löschung erhobener Daten erfolgt lediglich dann nicht, wenn die erhobenen Daten aufgrund gesetzlicher Bestimmungen nicht gelöscht werden dürfen.

 

3. Art und Umfang der erhobenen personenbezogenen Daten


a) Editor
Zum Abschluss des Erstellvorgangs im Editor ist die Angabe der E-Mail-Adresse nötig.

b) Nutzerkonto
Für die Nutzung des Nutzerkontos sind die Angabe von Name, Passwort und E-Mail-Adresse nötig.

 

 

4. Nutzung von Cookies

Darüber hinaus erheben, verwenden und verarbeiten wir Daten über das Nutzungsverhalten, wie z.B. die IP-Adresse, das Datum der Abfrage, Daten zum Nutzungsverhalten auf der Seite, den Standort der Abfrage.

Zur Erhebung der Daten über das Nutzungsverhalten und zur Optimierung der von uns angebotenen Dienste setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Cookies sind kleine Datenpakete, die von einem Web-Server erzeugt und auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Diese dienen der Speicherung von statistischen Information wie Betriebssystem, Ihrem Internetbenutzungsprogramm (Browser), IP-Adresse, der zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL), der Uhrzeit sowie der Vorbereitung einer späteren erneuten Kommunikation mit dem Webserver und ermöglichen die Wiedererkennung. Zudem dienen Sie auch der Erleichterung der Navigation auf einer Internetseite.

Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie das Speichern von Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers auch so vornehmen, dass Sie vor dem Setzen von Cookies nach Ihrem Einverständnis gefragt werden. Zudem können gesetzte Cookies jederzeit wieder gelöscht werden. Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browsers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen bei der Nutzung unserer Dienste führen.

 

5. Widerruf der Einwilligung

Ihre einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verwendung und Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu wenden Sie sich bitte an:

moby.cards
Kieler Innovations- und Technologiezentrum
Schauenburgerstr. 116
24118 Kiel

Email: sos@moby.cards

   

6. Löschung von Daten

Die von uns erhobenen Daten werden gemäß den Angaben unter Ziffer 2. gelöscht. Sofern eine Weiterverwendung von personenbezogenen Daten nach Beendigung des Vertragsverhältnisses zu den unter Ziffer 2. genannten Zwecken erfolgt oder eine Löschung der Daten aufgrund geltender gesetzlicher Bestimmungen unterbleibt, werden die Daten gesperrt.

 

7. Auskünfte

Wir erteilen Ihnen auf Verlangen gern Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Hierzu wenden Sie sich bitte an:

moby.cards
Kieler Innovations- und Technologiezentrum
Schauenburgerstr. 116
24118 Kiel

Email: sos@moby.cards